Regionalgruppe Kiel

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Buchvorstellung Kurden KielBuchvorstellung und Diskussion mit den Autoren Kerem Schamberger und Michael Meyen

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:00 Uhr,
Christian-Albrechts-Universität Kiel, CAP2 / Hörsaal C (Christian-Albrechts-Platz 2, 24118 Kiel)

Weiterlesen: "Die Kurden - Ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion"

Afrin Demo Kiel 2018 03 10 111.03.2018: Gestern haben in Kiel 600 Menschen für die Solidarität mit Afrin demonstriert. Trotz stundenlangen strömenden Regens ging die Route von Gaarden in die Innenstadt. Hier der Redebeitrag, den Bettina Jürgensen für die marxistische linke gehalten hat:

Weiterlesen: Kiel: Solidarität mit Afrin! Stoppt den Völkermord!

Cuba HAB-Sturm-IrmaDie Ursachen von Wirbelstürmen und anderen Umweltkatastrophen und deren ökologische und soziale Auswirkungen in der Karibik-Region.
Das Beispiel Cuba

Freitag, den 10. November, 19:00 Uhr
Hansastr. 48 im Seminarraum

Weiterlesen: „Harvey“, „Irma“, „Katia“, „José“, „Maria“...

marxli logo-fahne07.01.2017: Mit dem Putschversuch von Teilen des Militärs und seiner Niederschlagung durch AKP-treue Spezialeinheiten und Polizei, begann in der Türkei und in Nordkurdistan eine neue Ära. Sämtliche Konkurrenten der Regierungspartei in den Behörden, Ministerien, Universitäten und im Militär wurden seit dem 15. Juli 2016 ausgeschaltet. Mehr als 150.000 Entlassungen und Suspendierungen, mehrere zehntausend Inhaftierungen und eine komplette Umstrukturierung des Militärs sprechen für sich. Die faschistische Partei der Grauen Wölfe, MHP, und rechts-nationalistische Teile der Republikanischen Volkspartei CHP stehen in einer "Koalition der Nationalen Einheit" in zentralen Fragen hinter der AKP und Staatspräsident Erdogan. Das verbindende Element dabei ist Nationalismus und Kurdenhass.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Einladung_Veranstaltung_Tuerkei_18_1.pdf)Einladung[ ]38 kB
Weiterlesen: Einladung zum 18.01.2017: Die aktuelle Situation in der Türkei und Nordkurdistan

Der Kommentar

US-Wahlen – zerrissene USA, weiter grünes Licht für Trumps Katastrophenpolitik

US-Wahlen – zerrissene USA, weiter grünes Licht für Trumps Katastrophenpolitik

09.11.2018: Nach der Zwischenwahl wird Trump in der Innenpolitik ausgebremst, außenpolitisch kann er wie bisher ungehindert agieren, stellt Conrad Schuhler fest. Das ganze Land ist zerissen, aber auch die Demokratische Partei selbst ++ "Es geht in der Politik nicht nur darum, ob ein Kandidat gewinnt. Es geht auch darum, wie und zu wessen Bedingungen sie gewinnen", heißt es in einem Auszug aus eine...

weiterlesen

Im Interview

Brasilien: Wie ein rechtsextremer Kandidat die Wahlen gewann

Brasilien: Wie ein rechtsextremer Kandidat die Wahlen gewann

02.11.2018: Jair Bolsonaro gewann die Präsidentschaftswahlen. Der Sieg des Ex-Militärs, der offen die frühere Militärdiktatur sowie Folter befürwortet, stellt eine Zäsur für die brasilianische Demokratie dar. Über die unterschiedlichen Ursachen des extremen Rechtsrucks Brasiliens sprach Audrey Changoe mit der Amazonienexpertin Eliane Brum und dem Aktivisten Itamar Silva .

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

Den Aufbruch wagen

Den Aufbruch wagen

von Leo Mayer

14.10.2018: Knapp eine Viertelmillion Menschen demonstrierten für die Unteilbarkeit von sozialen und Menschenrechten, nicht irgendwo virtuell im Netz auf einer Homepage mit einem Klick, sondern ganz real auf den Straßen Berlins.

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier